Termine

  • Sa
    02
    Aug
    2014
    18:00 bis 20:00 UhrEvgl. Gemeindezentrum Billebrinkhöhe

    Billebrinkhöhe 72, Essen-Bergerhausen/Huttrop.
    Anmeldung erforderlich bei:
    Magdalene Merkel, Tel: 0201/40 69 57oder 0178/8686744, merkel@im-essen.de

  • Sa
    13
    Sep
    2014
    9:00 - 17:00 UhrVorarlberg/Österreich

    Das Schulheim Mäder veranstaltet in Kooperation mit dem UK Netzwerk Vorarlberg den

    1 . UK-Fachtag in Vorarlberg/Österreich
    „Unterstützte Kommunikation ganz praktisch“

    Zu dieser Fachtagung laden wir alle, die ihr Wissen über das Fachgebiet “UK” erweitern und vertiefen wollen, recht herzlich ein. Auch Anfänger sind sehr willkommen. Sie erfahren Grundlegendes über die Umsetzung von UK-Strategien, den Einsatz von diversen Hilfsmitteln und deren Nutzung im Alltag. Es erwarten Sie vormittags und nachmittags je ein Fachvortrag sowie je fünf Workshops.

    Veranstaltungsort: Schulheim Mäder, Neue Landstraße 4, 6841 Mäder

    Weitere Informationen und Anmeldung: www.uk-netzwerk-vorarlberg.com

  • Sa
    20
    Sep
    2014
    Moers

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    wir laden Sie und ihr Team herzlich zu dem 1. Forum Unterstützte Kommunikation
    am 20.09.2014 nach Duisburg ein.
    In unserer Gesellschaft leben ungezählte Kinder, Jugendliche, Erwachsene und
    alte Menschen die aufgrund unterschiedlichster Ursachen nicht mehr ausreichend
    oder gar nicht mit Lautsprache, also sprechend, kommunizieren können.

    Auch wenn diese Menschen nicht sprechen können, sie haben viel zu sagen und
    mitzuteilen.

    Das Zentrum für Unterstützte Kommunikation Moers hat in Zusammenarbeit mit
    dem Arbeitskreis Unterstützte Kommunikation in Duisburg sowie den Caritas
    Wohn- und Werkstätten Niederrhein (CWWN) diesen Tag vorbereitet.

    Unser Anliegen ist es, mit dem 1. Forum UK einen Beitrag dazu zu leisten, dass
    es selbstverständlicher wird, im Kindergarten, in der Schule, am Arbeitsplatz, in
    Wohn- und Senioreneinrichtungen oder einfach auf der Straße untereinander mit
    Mitteln aus der Unterstützten Kommunikation (Gebärden, elektronische Hilfen,
    Symboltafeln, etc.) zu kommunizieren.

    Nach den Vorträgen am Vormittag können Sie am Nachmittag zwei Workshops
    besuchen. Diese Workshops sind so konzipiert, dass Sie viele Ideen für die
    Umsetzung von UK in ihrem Arbeitsalltag (Kita, Schule, Elternhaus, Werkstatt,
    Wohneinrichtung…) erhalten und diese auch ausprobieren können.

    Wir würden uns freuen, mit Ihnen einen abwechslungsreichen Tag rund um das
    Thema (unterstützte) Kommunikation zu erleben.

    Mit den besten Wünschen für eine schöne Sommerzeit

    (Dr. Barbara Giel, Leitung ZUK Moers)

    Zentrum für Unterstützte Kommunikation
    Leitung: Dr. Barbara Giel
    Goethestr. 16
    47441 Moers

    Tel.: 02841 988912
    Fax: 02841 988944

    info@zentrum-fuer-uk.de

  • Mi
    24
    Sep
    2014
    Messe Düsseldorf

    Messe Düsseldorf

    RehaMedia ist in diesem Jahr nicht mit eigenem Stand vor Ort!

    Sie finden uns aber an folgenden Ständen unserer Partner:

    Jabbla
    Halle 5 / Stand F 15
    hier präsentieren wir u.a. MyCORE!

    Timocco
    Halle 3 / Stand E 34

  • Mo
    29
    Sep
    2014
    Akademie in Bad Wildbad

    Fortbildung Elektronische Kommunikationshilfen...

    Beschreibung:

    Es gibt noch freie Plätze bei der Fortbildung "Elektronische Kommunikationshilfen (KH) im Unterricht Aufbau eines Wortschatzes und kreative Fördermethoden" in der Akademie in Bad Wildbad vom 29.9. bis 1.10. Der Anmeldeschluss ist bereits der 18.7.. Die Teilnahme ist nur für Lehrerinnen und Lehrer aus Baden-Württemberg möglich.

    Weitere Infos: http://lehrerfortbildung-bw.de

  • Sa
    11
    Okt
    2014

    Regio Gruppe Rhein-Main

    Schule am Goldberg, Heusenstamm

  • Mi
    12
    Nov
    2014
    17:00Rehability Frankfurt am Main

    Veranstaltungsort:
    Rehability Frankfurt
    Hungenerstr. 6
    60389 Frankfurt

    Am 12. November 2014 findet um 17 Uhr
    bei Rehability Frankfurt das Seminar„ Unterstützende Kommunikation mit therapeutischem Ansatz“ statt. Wir freuen uns, dass wir eine Reihe wirklich hervorragender Referenten für das Seminar gewonnen haben, die verschiedene Aspekte des Themas in ihren Vorträgen behandeln.
    Für Menschen mit eingeschränkter Sprachfähigkeit können moderne technische Hilfsmittel ein Segen sein. Die Lebensqualität von Menschen mit einer Sprachbehinderung kann durch die technische Unterstützung und Erweiterung der kommunikativen Möglichkeiten von Menschen, die nicht oder kaum über Lautsprache verfügen, wesentlich erhöht werden. Auch Therapeuten müssen sich in dem  Bereich immer besser auskennen. Deshalb gibt es „Unterstützte Kommunikation“, damit sind alle Kommunikationsformen gemeint, die fehlende Lautsprache ergänzen oder ersetzen. Informationen rund um dieses Thema und computerbasierte Hilfsmittel zum Ausprobieren gibt es im Aktiv Reha Center.
    Außerdem werden Referate zur Anwendung von „Unterstützter Kommunikation“ gehalten. Zu den Referenten gehören unter anderem eine Medien oder Kommunikationspädagogin und  Experten, die mit computerbasierten Hilfsmitteln beispielsweise von Humanelektronik vertraut sind. Insgesamt gibt der Tag verschiedene Einblicke, wo und wie die „Unterstützte Kommunikation“ eingesetzt und angewendet wird. Im Mittelpunkt des Tages steht außerdem der Erfahrungsaustausch von Benutzern mit Herstellern und Therapeuten.
    Unser kostenloses Seminar richtet sich an Menschen mit lautsprachlichen Problemen, aber auch an Pädagogen und Therapeuten.
    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

    Referenten:
    Herr Kohlers von Reha Vista
    Frau Rennert von ISAAC
    und
    Benutzerin eines Talkers
    Frau Karus, Leiterin der Beratungsstelle Unterstützte Kommunikation Ladenburg
    Herr Albert, Entwickler eines Talker
    -
    Tisches
    Anmeldung unter E-Mail : event@rehability.de
    Tel.: 06221 70 54 0
    Online: http://www.rehability.de

    Nicht verpassen: Am 13. November gibt es live im Aktiv-Reha-Center Heidelberg “Der halbe Mann”
    Lesung von Autor Florian Sitzmann mit musikalischer Begleitung von einem der besten Gitarristen der Metropolregion, Olli Roth! Hautnah könnt ihr ab 18 Uhr seine bewegende und mitreißende Geschichte erleben.
    Holt euch die heiß begehrten Tickets unter event@rehability.de oder 06221- 7054 0

     

  • Fr
    05
    Dez
    2014
    Gauting bei München

    In mehr als 20 Jahren der Kunsttherapie mit schwer kommunikationsbehinderten
    Menschen mit Autismus konnte ich FC zusammen mit Gestütztem Malen zu einem
    wirkungsvollen Kommunikationsfeld ausbauen. In vielen Praxisworkshops und
    Ausstellungen
    MALEN IST HOFFNUNG im gesamten deutschsprachigen Raum konnte ich diese
    Erfahrungen
    bisher erfolgreich weitergeben.

    In meinem aktuellen Praxisseminar können Eltern, Lehrer, Fachleute,
    Therapeuten,
    Schulbegleiter in vielen Modulen erfahren, wie Stütze beim Malen wirkt und
    eingesetzt werden kann.
    In eindrucksvoller Weise erleben die Kursteilnehmer/innen, daß sich
    Kreativität
    durch sichernde Stütze in Freiheit entfalten und ausdrücken kann.
    Dies fördert das Selbstbewusstsein der Anwender/innen und führt in der
    achtsamen
    Begegnung mit den Stützer/innen zu neuen Ansätzen der Kommunikation und
    Begegnung.
    Der Anmeldeschluß ist am 31.Oktober.
    Alle Details finden sie online unter
    http://www.gestuetztes-malen.de <http://www.gestuetztes-malen.de/>

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ich bei diesem Praxisseminar auch
    Mitarbeiter/innen bzw. Mitglieder von ISAAC begrüssen und fortbilden dürfte.

    Für weitere Fragen stehe ich Ihnen auch gerne telefonisch zur Verfügung.
    Mit herzlichen Grüßen
    Brigitte Lobisch

    Brigitte G. Lobisch
    Kunsttherapeutin
    B.-Vitzthum-Str. 8
    82131 Gauting
    49 (0)89 8501559
    www.gestuetztes-malen.de
    facebook: Malen ist Hoffnung

  • Do
    24
    Sep
    2015
    Dortmund

    UK wird erwachsen!
    Initiativen in der Unterstützten Kommunikation

    Bereichern Sie den ISAAC-Kongress mit Ihrem Beitrag!

    24.-26.9.2015 in Dortmund

    Anmeldefrist für Beiträge noch bis
    01.01.2015!
    UK wird erwachsen! - Initiativen in der Unterstützten Kommunikation

    So heißt das Motto des ISAAC Kongresses, der vom 24.-26. September 2015 erstmals im Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund stattfinden wird.

    Möchten Sie auch zu einem vielseitigen Programm beitragen? UK ist in den letzten Jahren in vielen Lebensbereichen (in Familien, Institutionen von vorschulischen bis zu nachschulischen Einrichtungen, unterschiedliche Wohnformen, therapeutischen Bezügen, ...) "erwachsen" geworden. Lassen Sie andere teilhaben an Ihren Erfahrungen, Ideen oder Visionen und reichen Sie noch einen Beitrag unter www.isaac-kongress.de/callforcontent/ ein. Wir haben die Anmeldefrist bis zum 01. Januar 2015 verlängert.

  • Mo
    01
    Jan
    2018
    15:00Frankfurt

    bla bla bla

7 teilige Fortbildungsreihe in Zusammenarbeit mit ISAAC Deutschland.

Themen: ISAAC Einführungskurs, Kommunikationsentwicklung, Formen von UK, Diagnostik, Eltern-/ Umfeldarbeit, Einstellungen/ Haltung.
Die Module sind auch einzeln buchbar.

Termin:

10.10.2014, 10:00 Uhr bis 25.04.2015, 16:00 Uhr


Liebe Ref-  Beteiligte!

Die konkreten Planungen für unser Gremien- und Referententreffen in Duderstadt vom 26.2. bis 28.2.2015 laufen nun an.Ich möchte Euch bitten, alle Anwärterinnen und Anwärter für die Autorisierung, die Ihr in 2014 und 2015 auf der Liste habt, bereits jetzt als neue Anwärter_innen über das entsprechende Formular im Servicebereich für Refs im internen Portal der HP anzugeben. Damit erhalten sowohl Irene und Andreas als auch wir von der HP- Redaktion ihre Namen und Daten und können Ihnen Zugang zur Ref- Liste und den entsprechenden Gruppenbereich im Portal gewähren. Damit wird dann aber auch möglich, dass sie bereits in Duderstadt dabei sein könnten und u.a. auch viele Verfahrensfragen dort geklärt werden können. Dafür ist aber sicher ein entsprechender Planungsvorlauf nötig. 

Herzliche Grüße und einen goldenen Restoktober für Euch alle!

Marie

 

Willkommen Talker-Hilfe-UK

Anmelden

Passwort vergessen?